APLI

abr.
Asociaciуn Profesional Libre e Independiente

Diccionario de Abreviaturas de la Lengua Española. 2013.

Mira otros diccionarios:

  • APLI — Asociación Profesional Libre e Independiente (International » Spanish) …   Abbreviations dictionary

  • Aššur-nasir-apli II. — Aššur naṣir apli II. (Aschschur naṣir apli, auch Assur nasirpal) regierte als assyrischer König von 883 859 v. Chr. und war Sohn des Tukulti Ninurta II. Die Inschriften zeigen einen Herrscher, dessen Härte und Häufen von Strafgerichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-nadin-apli — Aššur nadin apli (Aschschur nadin apli, Assur nadin apli) war ein assyrischer König, der etwa von 1196 bis 1193 v. Chr. regiert hat. Er war Sohn und Nachfolger von Tukulti Ninurta I., nachdem dieser von Assur nadin aplis Bruder Assur nasir pal… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-nadin-apli — (Aššur nādin apli, Aschschur nadin apli, Assur nadin apli) regierte nach der assyrischen Königsliste drei Jahre. Autor Regierungszeit Anmerkungen Grayson 1969 1207–1204 v. Chr. mittlere Chronologie Pöbel 1942 1205–1203 v. Chr. Gasche et al. 1998… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-nâṣir-apli II. — Aššur nâṣir apli, Stele aus dem Britischen Museum) Aššur nâṣir apli II. (auch Aschschur nasir apli, Assur nasirpal) regierte als assyrischer König von 883 bis 859 v. Chr. Er war Sohn des Tukulti Ninurta II. Das assyrische Reich gewann unter ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-nâsir-apli I. — Aššur nâṣir apli I. bzw. Aššur nâṣir pal I. (in Publikationen auch: Assur nasir pal I.) regierte als assyrischer König von 1050 v. Chr. 1031 v. Chr. und war als Sohn des Šamši Adad IV. Begründer der 7. assyrischen Dynastie. Sein Name bedeutet:… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-bani-apli — Assurbanipal auf der Jagd Aššur bani apli (biblisch Assurbanipal , neuassyrisch Aschschur bani apli. Assur bani apli) war vom 27. Oktober 669 v. Chr. bis 631/627 v. Chr.[1] König des Assyrischen Reiches (griechisch: Sardanapal …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-nâṣir-apli I. — Aššur nâṣir apli I. bzw. Aššur nāṣir pal I. (auch: Assur nasir pal I.) regierte als assyrischer König von 1050 bis 1031 v. Chr. und war als Sohn des Šamši Adad IV. Begründer der 7. assyrischen Dynastie. Sein Name bedeutet: Aššur schützt seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-Nadin-Apli — Assur Nadin Apli, roi d Assyrie de 1207 1204 ou 1196 1194 (Amélie Kuhrt). Biographie Il est le fils aîné de Tukulti Ninurta Ier|. Son nom signifiait le Dieu Assur a donné un fils dans la langue Akkadienne. L Assyrie perd beaucoup de sa puissance… …   Wikipédia en Français

  • Ashur-nadin-apli — Saltar a navegación, búsqueda Ashur nadin apli (en acadio: ‘Asur ha concedido un hijo’) fue un rey asirio que gobernó durante unos pocos años (1208 1204 a. C.) a la muerte de su padre, Tukulti Ninurta I. No se sabe exactamente la razón… …   Wikipedia Español

Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.